Über my-brands.ch ag


Firmengeschichte

 

       1912        Karl Albert Schneider (1879-1957) Gerbereichemiker in der familieneigenen Gerberei Schneider in Biglen, eröffnet an der

                       Thunstrasse 1 in Biglen ein Schuh-Detailgeschäft.

 

       1939        Mit dem GSB (Gebrüder Schneider Biglen) Sohlenleder (entwickelt von Karl Albert Schneider), das nicht nur viel 

                       dauerhafter,  sondern auch wasserdicht und hochgradig hitzebeständig ist, beginnt ab 1939 ein neues Schuhbewusstsein.

 

1945        Eduard Schneider (1923 - 2013), Sohn von Karl Albert Schneider, steigt nach seiner kaufmännischen- und Schuhfach-

                Ausbildung und dem militärischen Einsatz in den Kriegsjahren in den elterlichen Betrieb ein.

 

1951        Die GSB übernimmt verschiedene Generalvertretungen von renommierten Schuhmarken aus Deutschland, Frankreich

                und Italien.

 

1958        Die Ehefrau von Eduard Schneider, Vreni Schneider-Flückiger (1926 - 1993) tritt mit der Heirat in die Unternehmung ein. 

                Als ausgebildete Schuhverkäuferin unterstützt sie die Weiterentwicklung der Firma tatkräftig.

 

1967        Umstrukturierung auf den Vertrieb von ausländischen Schuh-Marken. Das Detailgeschäft wird geschlossen, die

                Verkaufsräume in neuzeitliche Schuhmuster-Räume umgestaltet für die Präsentation und Beratung der Kollektionen.

 

1986        Rolf Schneider (1963), Sohn von Eduard und Vreni Schneider, tritt in dritter Generation in die Schuhbranche ein. Er

   gründete die Firma Rolf Schneider Schuh- und Lederhandel. Nach der Ausbildung bei der Firma Florett Schuhfabrik in

   Cham/Bayern übernimmt er die Generalvertretung von Florett welche die Firma bis heute noch in der Schweiz vertritt.

 

   Weitere Generalvertretungen folgen, unter anderem 1993 C&J Clark International aus England.

 

1993        Ehefrau Susanne Schneider-Gilgen (1964), ausgebildete Textil- und Konfektions-Fachfrau mit Weiterbildung im Schuh-

                 Detailhandel tritt in die Firma ein und führt den Betrieb zusammen mit Rolf Schneider.

 

2007        lernen sich Rolf Schneider und Florian Cracium (heutiger Besitzer der ZWEI GmbH) auf einer Messe in Barcelona kennen.

                 Schnell sind sich die «zwei» sympathisch. Das ist der Startschuss zu einer erfolgreichen Geschäftspartnerschaft!

 

   Im gleichen Jahr Verkauf der Generalvertretung C&J Clark International

 

2015        Umwandlung der Einzelfirma Rolf Schneider Schuh- und Lederhandel in die heutige Aktiengesellschaft my-brands.ch ag.

 

2017        Patric Schneider (1990), Sohn von Rolf und Susanne Schneider tritt in 4. Generation, in die my-brands.ch ag ein. Als

                ausgebildeter Betriebswirtschafter eine optimale Ergänzung der Firma.

 
                Die Produktpalette wird erweitert, unter anderem mit den Marken Lobster&Lemonade aus Deutschland und MONTADO

                aus Portugal.

 

2018       Neu dazugekommen als Generalvertretung ist die Marke Feuerwear aus Deutschland. Unikate aus Feuerwehr-Schlauch